Seite auswählen

Unser Facebook Stream

2 months ago

Südbeck & Brauer

Die Region Nordwest bekommt Zuwachs. Herzlichen Glückwunsch an die Unternehmer des BNI Teams VARUS (Bramsche), sowie Dennis Leißing der das Team aufgebaut hat. Am 12.4.2019 war die offizielle Gründung in Bramsche. Jetzt wird die öffentliche Gründung vorbereitet. Gäste aus BNI Teams sind nach der öffentlichen Gründung herzlich willkommen. Kerstin Kipker ist in Zukunft, als betreuende Partnerdirektorin, Ansprechpartnerin für die Mitglieder im Team VARUS (Bramsche)
Foto: Gerald Lampe foto:hölzen GmbH
... See MoreSee Less

6 months ago

Südbeck & Brauer

Frieden wünschen sich wohl alle Menschen in der Welt. Aber: Es gibt Tendenzen, auch in Deutschland, wie es sie vor den beiden großen Weltkriegen schon einmal gegeben hat. Soziale Benachteiligung schürt Neid und Ängste. Verlustängste prägen das Bild in der Welt. Deshalb grenzen sich Staaten und auch Menschen ab, sehen nur noch sich selbst und ihre Vorteile und attackieren Andersdenkende und Andersaussehende mit Worten und auch Taten. Der Ton wird rauer. Diese Situation wird von einigen Scharfmachern ausgenutzt. Es werden Halbwahrheiten und Unwahrheiten platziert und Menschen verunglimpft. Wir alle sollten rechtzeitig aufpassen, damit die Dinge nicht aus dem Ruder laufen.
Wir leben in Frieden und das sollte so bleiben. Frieden ist ein Garant für den Wohlstand, auch wenn dieser in Deutschland nicht jeden erreicht und die Verteilung deshalb als ungerecht empfunden wird. Jedoch unterstützen wir mit unserem Sozialsystem die - aus welchen Gründen auch immer - benachteiligten Menschen in verschiedensten Formen, so dass allen eine zumindest bescheidene Lebensführung möglich ist. Dieses System sollte zum inneren Frieden in unserem Land beitragen und (Bürger-) Kriege vermeiden. Denn Marcus Tullius Cicero prägte den Satz: „Der ungerechteste Frieden ist immer noch besser als der gerechteste Krieg.“
Dieses System erfordert zum Erhalt die Beiträge jedes Einzelnen: Deshalb werden vom Staat Steuern und Beiträge erhoben. Damit Ihre Abgabenlast nicht zu hoch ausfällt und Ihnen Wege aufgezeigt werden, die Abgaben zu senken, unterstützen wir Sie als Ihre Steuerberaterkanzlei.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie, auch im Namen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Himmlische Weihnachten, begleitet von Liebe, Freude, Ruhe und Besinnlichkeit sowie ein wundervolles neues Jahr voller Glück, Zufriedenheit und Frieden.

Das wünschen wir nicht nur unseren Mandanten, sondern allen Menschen auf dieser Welt.
... See MoreSee Less

Frieden wünschen sich wohl alle Menschen in der Welt. Aber: Es gibt Tendenzen, auch in Deutschland, wie es sie vor den beiden großen Weltkriegen schon einmal gegeben hat. Soziale Benachteiligung schürt Neid und Ängste. Verlustängste prägen das Bild in der Welt. Deshalb grenzen sich Staaten und auch Menschen ab, sehen nur noch sich selbst und ihre Vorteile und attackieren Andersdenkende und Andersaussehende mit Worten und auch Taten. Der Ton wird rauer. Diese Situation wird von einigen Scharfmachern ausgenutzt. Es werden Halbwahrheiten und Unwahrheiten platziert und Menschen verunglimpft. Wir alle sollten rechtzeitig aufpassen, damit die Dinge nicht aus dem Ruder laufen.
Wir leben in Frieden und das sollte so bleiben. Frieden ist ein Garant für den Wohlstand, auch wenn dieser in Deutschland nicht jeden erreicht und die Verteilung deshalb als ungerecht empfunden wird. Jedoch unterstützen wir mit unserem Sozialsystem die - aus welchen Gründen auch immer - benachteiligten Menschen in verschiedensten Formen, so dass allen eine zumindest bescheidene Lebensführung möglich ist. Dieses System sollte zum inneren Frieden in unserem Land beitragen und (Bürger-) Kriege vermeiden. Denn Marcus Tullius Cicero prägte den Satz: „Der ungerechteste Frieden ist immer noch besser als der gerechteste Krieg.“
Dieses System erfordert zum Erhalt die Beiträge jedes Einzelnen: Deshalb werden vom Staat Steuern und Beiträge erhoben. Damit Ihre Abgabenlast nicht zu hoch ausfällt und Ihnen Wege aufgezeigt werden, die Abgaben zu senken, unterstützen wir Sie als Ihre Steuerberaterkanzlei.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie, auch im Namen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Himmlische Weihnachten, begleitet von Liebe, Freude, Ruhe und Besinnlichkeit sowie ein wundervolles neues Jahr voller Glück, Zufriedenheit und Frieden.

Das wünschen wir nicht nur unseren Mandanten, sondern allen Menschen auf dieser Welt.

6 months ago

Südbeck & Brauer

Das zweite Lichtlein brennt, das Weihnachtsfest rückt immer näher und das Jahresende steht unmittelbar vor der Tür. Wir möchten dies zum Anlass nehmen um uns, im Namen des gesamten Teams Südbeck & Brauer, bei unseren Mandanten und Geschäftspartnern für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit im Jahr 2018 zu bedanken! ... See MoreSee Less

Das zweite Lichtlein brennt, das Weihnachtsfest rückt immer näher und das Jahresende steht unmittelbar vor der Tür. Wir möchten dies zum Anlass nehmen um uns, im Namen des gesamten Teams Südbeck & Brauer, bei unseren Mandanten und Geschäftspartnern für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit im Jahr 2018 zu bedanken!

7 months ago

Südbeck & Brauer

Unser diesjähriger Weihnachtsbaum steht und begrüßt alle Mandanten, die uns in diesem Jahr noch einen Besuch abstatten. Vielen Dank an die fleißigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihn bei Glühwein und Punsch mit aufgestellt und geschmückt haben. ... See MoreSee Less

Unser diesjähriger Weihnachtsbaum steht und begrüßt alle Mandanten, die uns in diesem Jahr noch einen Besuch abstatten. Vielen Dank an die fleißigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihn bei Glühwein und Punsch mit aufgestellt und geschmückt haben.

2 years ago

Südbeck & Brauer

„Nach Hause kommen – das ist es, was das Kind von Bethlehem allen schenken will, die weinen, wachen und wandern auf dieser Erde.“ (Friedrich von Bodelschwingh) Wir wünschen Ihnen und euch allen die Ruhe und Geborgenheit, die mit dem Weihnachtsfest verbunden sein sollte.
Festliche Grüße vom gesamten Team.
... See MoreSee Less

„Nach Hause kommen – das ist es, was das Kind von Bethlehem allen schenken will, die weinen, wachen und wandern auf dieser Erde.“ (Friedrich von Bodelschwingh)                                             Wir wünschen Ihnen und euch allen die Ruhe und Geborgenheit, die mit dem Weihnachtsfest verbunden sein sollte.
Festliche Grüße vom gesamten Team.

2 years ago

Südbeck & Brauer

Kennen Sie das gesamte Team unserer Kanzlei? Da unsere neue Fotocollage "DIEKÖPFEDAHINTER" nun fertiggestellt ist, können Sie nun den Selbsttest durchführen. Viel Spaß dabei ; ) ... See MoreSee Less

Kennen Sie das gesamte Team unserer Kanzlei? Da unsere neue Fotocollage DIEKÖPFEDAHINTER nun fertiggestellt ist, können Sie nun den Selbsttest durchführen. Viel Spaß dabei ; )

 

Comment on Facebook

Ein besonderer Dank gilt der Firma Licht + Druck Design GmbH für die gute Beratung und excelente Durchführung des Auftrags.

2 years ago

Südbeck & Brauer

Was nützt die Freiheit ohne Führerschein?

Ein Fahrverbot kann zukünftig auch bei Verurteilung wegen Steuerhinterziehung ausgesprochen werden. Unter Umständen besteht hierdurch die Möglichkeit, eine eigentlich fällige Freiheitsstrafe noch einmal zu verhindern.

Sprechen Sie uns gerne an, wir beraten Sie gerne!
... See MoreSee Less

Was nützt die Freiheit ohne Führerschein?

Ein Fahrverbot kann zukünftig auch bei Verurteilung wegen Steuerhinterziehung ausgesprochen werden. Unter Umständen besteht hierdurch die Möglichkeit, eine eigentlich fällige Freiheitsstrafe noch einmal zu verhindern.
 
Sprechen Sie uns gerne an, wir beraten Sie gerne!

 

Comment on Facebook

Frauke Helmich

2 years ago

Südbeck & Brauer

Liebe Mandanten, haben Sie Ihre Unterlagen bereits bei uns eingereicht?

Um eine rechtzeitige Erstellung Ihrer Steuererklärungen noch in diesem Jahr zu gewährleisten, sollten Sie Ihre Papiere bis zum 30. September 2017 bei uns einreichen.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.
... See MoreSee Less

Liebe Mandanten, haben Sie Ihre Unterlagen bereits bei uns eingereicht?

Um eine rechtzeitige Erstellung Ihrer Steuererklärungen noch in diesem Jahr zu gewährleisten, sollten Sie Ihre Papiere bis zum 30. September 2017 bei uns einreichen.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

2 years ago

Südbeck & Brauer

Ihr kennt unsere Kanzlei? Dann kennt Ihr mit Sicherheit auch die Köpfe dahinter! Die Fotocollage wird derzeit erweitert. Unsere Teamverstärkung heißen wir bereits jetzt herzlich willkommen! ... See MoreSee Less

Ihr kennt unsere Kanzlei? Dann kennt Ihr mit Sicherheit auch die Köpfe dahinter! Die Fotocollage wird derzeit erweitert. Unsere Teamverstärkung heißen wir bereits jetzt herzlich willkommen!

2 years ago

Südbeck & Brauer

Sieht einfach aus, ist allerdings ohne Hilfe kaum zu lösen. Geht es Ihnen mit dem Steuerrecht genauso? Wenn ja, rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne! ... See MoreSee Less

Sieht einfach aus, ist allerdings ohne Hilfe kaum zu lösen. Geht es Ihnen mit dem Steuerrecht genauso? Wenn ja, rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne!Image attachment

 

Comment on Facebook

Knobelspaß im Wartebereich der Kanzlei. Wer die Aufgabe löst, darf den Inhalt als Belohnung mitnehmen. Viel Spaß dabei 😉

Mehr laden